Nordamerika-Nebel

Im Sternbild Schwan, das in den Sommermonaten gut zu sehen ist, existieren mehrere Gebiete leuchtender Gasnebel. Das markanteste wird wegen seiner Form Nordamerika-Nebel genannt, rechts davon befindet sich der Pelikan-Nebel, dessen Umrisse an den Kopf des gleichnamigen Vogels erinnert. Leider leuchten diese Nebel in einem Spektralbereich, der für das menschliche Auge kaum zugänglich ist, nur auf Fotos erscheinen sie in ihrer typischen roten Farbe.

Nordamerika- und Pelikan-Nebel (Stephan Brügger)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen