04.01.: Erde im sonnennächsten Punkt ihrer Bahn

Die Erde bewegt sich auf ein elliptischen Bahn um die Sonne. Am 04.01. durchquert sie den sonnennächsten Punkt dieser Ellipse (=Perihel). Der Abstand zu unserem Tagesgestirn beträgt dann lediglich rund 147 Millionen Kilometer – etwa 5 Millionen Kilometer weniger als Anfang Juli.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.